Archiv 2020

10. September 2019

Aktion zur Besoldungsstrukturreform Abspeisung a la Landesregierung

Der dbb schleswig-holstein wird mit Delegationen seiner Fachgewerkschaften während der nächsten Sitzung des Landtages gegen die Pläne zur…

28. August 2019

Mitgliederbasis reflektiert Besoldungsstrukturreform: Pläne der Landesregierung gehen nach hinten los

Der Aufruf des dbb Landesbundes an seine Mitgliederbasis, die vorgesehene Besoldungsstrukturreform zu kommentieren, hat ein erhebliches Maß an Frust…

20. August 2019

dbb Bürgerbefragung 2019: Die Zumutbarkeitsgrenze ist erreicht

„Was die Situation in Schleswig-Holstein angeht, haben die Bürger Recht, wenn sie mehrheitlich eine schleichende Überforderung des Staates…

19. August 2019

Urteil des Monats: Kein Zwang zum "Home Office"

Das Direktionsrecht des Arbeitgebers bedeutet nicht, dass er von seinen Beschäftigten verlangen kann, ihre Arbeitsleistung durch Telearbeit, also im…

14. August 2019

Staatliche Förderung von Jobtickets: Öffentlicher Dienst ist selber kein Vorzeigemodell

„Der Umstieg auf Busse und Bahnen wird von der Politik gern gefordert und auch gefördert. Da leuchtet es nicht ein, dass die Situation vor der eigenen…

7. August 2019

Redaktion zum Tarifergebnis 2019 abgeschlossen: Jetzt steht das "Weihnachtsgeld 2019" für alle Statusgruppen fest

Endlich konnte eine Einigung zur Umsetzung der Tarifrunde 2019 zwischen der TdL und den Gewerkschaften erzielt werden. Es gab verschiedene…

31. Juli 2019

Einladung zur Personalrätekonferenz

Der dbb Landesbund Schleswig-Holstein führt auch in diesem Jahr eine Personalrätekonferenz speziell für Personalräte der Landesbehörden am 11.…

16. Juli 2019

Urteil des Monats: Kein Urlaubsverfall ohne "Warnung" des Arbeitgebers

Zu den Verfallsfristen von Urlaubsansprüchen hat es in letzter Zeit zwar diverse Entwicklungen und Urteile gegeben, die zu einer Besserstellung der…

11. Juli 2019

Umsetzung der Tarifeinigung für die Länder: Geduld der Tarifbeschäftigten wird strapaziert

Die vollständige Umsetzung der Tarifeinigung vom 2. März lässt noch immer auf sich warten. Der - auch mit Aktionen in Schleswig-Holstein - erreichte…

1. Juli 2019

Auch Landtagsabgeordnete erhalten mehr Geld Kein Anlass für Neiddebatte aber für Appell an lebhafte Demokratie

Mit dem heutigen Tag werden die Entschädigungen der Landtagsabgeordneten erhöht - um 2,8 Prozent auf 8.661 Euro. Aus Sicht des dbb sh geht die…