Suchergebnisse

164 Treffer:
1. Home-Office: dbb sh plädiert für klare Regelungen  
Datum: 23.11.2020
Die Arbeit im Home-Office ist für viele Beschäftigte eine sinnvolle Variante – nicht nur in der Pandemiesituation. „Doch unzureichende gesetzliche Regelungen belassen Spielräume für Unsicherheiten,…  
2. Unser Seminarproramm 2021: Sie packen das – wir sorgen für Know-how und Stabilität  
Datum: 11.11.2020
Wenn es um Rechte der Tarifbeschäftigten und Beamtinnen und Beamten, um die Arbeit der Personalvertretungen und Fachgewerkschaften oder um persönliche Aspekte im Berufsleben geht, ist der dbb…  
3. Ausbaufähig trotz erster Nachbesserungen: Aktuelle Werte für das "Weihnachtsgeld" 2020  
Datum: 05.11.2020
Mit den November- beziehungsweise Dezemberbezügen wird das Weihnachtsgeld ausgezahlt, soweit die Anspruchsvoraussetzungen erfüllt werden. Viele Beschäftigte dürften zu Recht der Auffassung sein, dass…  
4. Änderung mitbestimmungsrechtlicher Vorschriften: JAV-Wahlen werden auf eine breitere Basis gestellt  
Datum: 04.11.2020
„Endlich werden die nicht mehr zeitgemäßen Altersgrenzen bei den Wahlen der Jugend- und Ausbildungsvertretungen abgeschafft“, freut sich dbb Landesjugendleiterin Kristin Seifert über die vom…  
5. Maßnahmen gegen die Corona-Ausbreitung: Auch der öffentliche Dienst ist betroffen  
Datum: 30.10.2020
Der öffentliche Dienst ist im Zusammenhang mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie doppelt gefordert: Einerseits müssen die politisch beschlossenen Einschränkungen durchgesetzt und Hilfen gewährt…  
6. Nachbesserungen prägen Ergebnis der Einkommensrunde: Zustimmung der Delegierten aus Schleswig-Holstein  
Datum: 25.10.2020
In der Einkommensrunde für die Beschäftigten für Bund und Kommunen hat es eine Einigung gegeben. Entgegen ursprünglicher Vorhaben der Arbeitgeber konnten bessere Einkommenszuwächse, eine kürzere…  
7. Podiumsdiskussion bei der LAG der Personalräte: Fachkräftemangel wird nicht durch die Pandemie gelöst - aber durch Image und Attraktivität  
Datum: 23.10.2020
"Niemand sollte glauben, die Pandemiesituation würde das Problem Fachkräftemangel im öffentlichen Dienst lösen, weil dort mit dem sicheren Arbeitsplatz gepunktet werden kann. Erstens wird die…  
8. Weitere Aktionen zur Einkommensrunde 2020: Arbeitgeber sollen ihr Angebot nachjustieren  
Datum: 17.10.2020
„Das wird die entscheidende Woche der diesjährigen Tarifverhandlungen für die Beschäftigten von Bund und Kommunen“, heißt es beim dbb Schleswig-Holstein mit Blick auf die am Donnerstag (22. Oktober)…  
9. Mitmachen! Umfrage zu künstlicher Intelligenz in der Öffentlichen Verwaltung  
Datum: 16.10.2020
Der dbb schleswig-holstein ist im Expertenrat "Künstliche Intelligenz (KI)" der Landesregierung vertreten und setzt sich auch bei diesem Thema für die Belange der Beschäftigten im öffentlichen Dienst…  
10. Positives Signal: Keine neuen sachgrundlosen Befristungen  
Datum: 05.10.2020
Der dbb Schleswig-Holstein hat den Beschluss der Schleswig-Holsteinischen Landesregierung, die Befristungspraxis in der unmittelbaren Landesverwaltung zu korrigieren, ausdrücklich begrüßt. Künftig…